Logo

Auszeichnungsveranstaltung der 61. Karnevalssaison

Die 61. Karnevalssaison, die unter dem Motto „Das Aliwatschi-Virus: Einmal infiziert, niemals kuriert!“ stand, ist zwar bereits seit Aschermittwoch vorbei, dennoch gab es für den Plessaer Carnevals-Club e.V. nochmals einen Grund zu Feiern. Laut Terminplan galt es noch die Auszeichnungsveranstaltung auszurichten. Nachdem allen Teilnehmern des großen Karnevalsumzuges durch Plessas Straßen am 06. Februar 2016 gedankt wurde, wurde der von den Zuschauern während des Karnevalsumzuges gewählte Publikumsliebling bekannt gegeben. Die meisten Stimmen erhielt in dieser Saison die Umzugstruppe mit der diesjährigen Nummer 33 als Umzugsbild, „Die Irrläufer“. Mit Ihrem Motto „Krötenei und Schlangendreck, die Irrläufer haben den Zaubertrank entdeckt. Das Zauberelixier aus dem einst Plessa entstand, wurde durch die Irrläufer neu gebrannt.“ und den passenden Kostümen haben Sie die Gunst der Zuschauer erobert.

Publikumsliebling - Die Irrläufer

Im Anschluss an die Danksagungen und der Verkündung des Publikumslieblings wurde noch das Arbeitsthema für die 62. Karnevalssaison in Plessa bekannt gegeben. In der kommenden Saison soll der „Karneval am Zuckerhut“ stattfinden. Nun konnte der Abend für die Gäste der Auszeichnungsveranstaltung in geselliger Partystimmung ausklingen. Für die richtige Musik sorgte die Band Buschfunk aus Lauchhammer.

Die Partyband des Abend - Buschfunk

Damit dankt der Plessaer Carnevals-Club e.V. auch an dieser Stelle noch einmal allen Teilnehmern und Helfern des Karnevalsumzuges in Plessa.

Artikel: Toni Richter / Fotos: PCC

PCC © 2016 - All rights reserved.