Saisonthema: „Route 66 – Der PCC auf närrischen Wegen“

65.Karnevalssaison

Auszeichnungsveranstaltung auf Umwegen

Jedes Jahr findet im April unsere Auszeichnungsveranstaltung statt, bei der wir allen Umzugstruppen für ihr Mitwirken bei unserem Straßenumzug danken. Auch der Publikumsliebling, für den jede Saison abgestimmt werden kann, wird dabei gekürt. In diesem Jahr musste unsere Auszeichnungsveranstaltung leider abgesagt werden, aber wir wollten es uns nicht nehmen lassen, all den fleißigen und kreativen Umzugstruppen trotzdem für ihre Mühe und Teilnahme zu danken. So entschlossen wir uns kurzerhand, die Umzugsteilnehmer nicht ins Kulturhaus einzuladen, sondern besuchen zu fahren.

Die Bestechlichen als Götterspeise
Weiterlesen ...

Helden und Götter soweit das Auge reicht …

… gab es am vergangenen Wochenende gleich mehrfach zu bewundern. Neben dem Kinderkarneval „BGBB - Blesses Gummibärenbande“ und der öffentlichen Generalprobe lud der Plessaer Carnevals-Club e.V. auch zur Abendveranstaltung „Hercules und Aphrodite“ sowie zum Seniorenkarneval „Götterspeise und Heldentrank“ ein.

Weiterlesen ...

Der Weg zum Olymp…

… führt über die Prinzessinnenallee. Um diese auch für alle kenntlich zu machen, haben am Sonntag, den 05.01.2020, Prinz Benny der I. und ihre Lieblichkeit Prinzessin Katrin am Finkenweg in Plessa nun ein Schild mit der Aufschrift „Prinzessinnenallee“ angebracht. Damit hat das Prinzenpaar ihre erste Amtshandlung im Jahr 2020 gemeistert. Der Startschuss für die 65. Karnevalssaison, die das Motto „Der PCC wills wagen – Götter, Mythem, Heldensagen!“ trägt, ist somit gegeben.

Weiterlesen ...

Wahrhaft göttlich – das Prinzenpaar der 65. Karnevalssaison

Es ist nicht nur ein Mythos oder eine Legende, nein das Prinzenpaar des Plessaer Carnevals-Club e.V. gibt es jedes Jahr aufs Neue. In der 65. Karnevalssaison, die unter dem Motto „Der PCC wills wagen – Götter, Mythen, Heldensagen!“ steht, besteigen Prinz Benny der I. und ihre Lieblichkeit Prinzessin Katrin den Thron des Prinzenpaares. Die Krönungszeremonie fand traditionell außerhalb Plessas statt, diesmal in der Gaststätte „Zum Hirsch“ in Hirschfeld. Nachdem das Prinzenpaar die Insignien ihres Amtes erhalten hat, stand als erste Amtshandlung die Vereidigung des Elferrates an. Bevor es schließlich ans ausgelassene feiern ging, wurden die neuen Vereinsmitglieder feierlich aufgenommen.